Taufkerzen: Die Taufkerze

Ein festes Ritual einer jeden Taufe ist die Taufkerze, die die Eltern für ihr Neugeborenes tragen. Die Taufkerze hat eine lange Tradition und einen Sinn im Ablauf der Taufe.

Die Taufkerze dient als Symbol für das Licht, das das Kind auf dem Weg durch das Leben hilfreich zur Seite stehen soll. Vor allem an Ostern finden viele Taufen statt, da zu der Zeit die Kerze am Osterlicht, auch genannt Friedenslicht, entzündet werden kann.

Häufig werden bei der Übergabe der Taufkerze die Bibelwort Christus’ zitiert: “Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben”. An der Taufkerze werden zusätzlich oftmals christliche Ornamente angebracht die als allgemeine Bekennung zum Glauben dienen sollen. Auch die Namen der Getauften, das Tauf- oder Geburtsdatum sind oft auf Taufkerzen zu finden.

Die Tradition der Taufkerze ist unbestritten und wird als Zeichen der Hoffnung und des Glaubens immer wesentlicher Bestandteil einer Taufzeremonie sein.

Tags: ,

Leave a Reply

Kategorien
Taufsprüche online