Posts Tagged ‘Taufspruch’

Taufspruch Katholisch

Montag, November 2nd, 2009

Die katholische Taufe erfolgt in den meisten Fällen während eines Gottesdienstes in einer katholischen Kirche. In der Regel wird unmittelbar vor oder nach der Predigt ein Tauflied gesungen. Anschließend wird die Frage gestellt, ob man getauft werden will.

Da man in der heutigen Zeit meist im Säuglingsalter getauft wird, bejahen die Eltern des Kindes die Frage, ob man sich dazu bereit erklärt, das Kind nach dem christlichen Glauben zu erziehen . In der katholischen Gemeinschaft wird anschließend das Apostolische Glaubensbekenntnis gesprochen. Auch einen Taufspruch, wird dem Täufling mit auf seinen weiteren christlichen Lebensweg gegeben. Anschließend folgt die Segnung des Täuflings aber auch der Paten und Eltern. (weiterlesen …)

Taufsprüche

Dienstag, Oktober 20th, 2009

Traditionell wird dem Kind am Tag seiner Taufe einen Taufspruch von den Eltern und Paten mit auf seinen weiteren Lebensweg gegeben.

Daher ist es wichtig, dass dieser Taufspruch persönlich und individuell passend zum Redner als auch dem Täufling gewählt wird. Taufsprüche findet man vielfältig in der Bibel. Hierbei wird man diesen bedächtig auswählen, da er auch späterhin als Leitspruch im Leben gelten soll.

Im Optimalfall teilt man den Taufspruch vorab dem Pfarrer mit, so dass dieser seinen Gottesdienst hierauf ausrichten kann. In der Messe selbst wird der Taufspruch nun von Eltern und Paten dem Kind vorgetragen. Der Taufspruch kann hierbei sehr unterschiedlich gewählt werden.

So wird in dem einen um Gottes Schutz gebeten, während in dem anderen Engel angesprochen werden. Selbstverständlich können auch konfessionslose Sprüche, Zitate zum Einsatz kommen. Wer sich bei der Auswahl eines geeigneten Taufspruchs unsicher ist, dem wird angeraten, sich passende Tipps hierzu beim zuständigen Pfarrer einzuholen.

Kategorien
Taufsprüche online